Dr. med. Michael Winterhoff
Dr. med. Michael Winterhoff
Facharzt für Kinder- und
Jugendpsychiatrie - Psychotherapie
Angelika Rischar
Angelika Rischar
Fachärztin für Kinder- und
Jugendpsychiatrie - Psychotherapie
www.angelika-rischar.de

Ärzteteam

Die Praxis Winterhoff/Rischar ist eine kinder- und jugendpsychiatrische und -psychotherapeutische Gemeinschaftspraxis mit dem Schwerpunkt der sozialpsychiatrischen Diagnostik, Beratung und Behandlung von Kindern, Jugendlichen, und deren Familien. Das ärztliche Team besteht aus Herrn Dr. med. Michael Winterhoff und Frau Angelika Rischar. Als Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie sind wir für Sie die kompetenten Ansprechpartner. Unser Ziel ist es, für unsere Patienten psychotherapeutische und sozialtherapeutische Beratung in bestmöglicher Qualität zu bieten. Unser Heilpädagogenteam besteht aus 5 Diplom-Heilpädagoginnen mit verschiedenen Schwerpunkten aus den Bereichen Kunsttherapie, Tiefenpsychologie und Psychotherapie. Wir verfügen über ein erfahrenes Therapeutenteam, das schon über viele Jahre gemeinsam den anvertrauten Kindern und Jugendlichen Hilfe bei den Bewältigungsstrategien ihrer unterschiedlichen Symptomatik anbietet. Dabei ist unser oberstes Gebot die individuelle Akzeptanz mit der damit verbundenen Empathie unserer kleinen und größeren Patienten. Das Behandlungsspektrum umfasst u.a. Entwicklungsstörungen, schulische Probleme und Teilleistungsstörungen, neurotische, psychosomatische und psychiatrische Störungen, Belastungsreaktionen, Schwierigkeiten im emotionalen und sozialen Bereich mit ihrer entsprechenden testpsychologischen, körperlichen, neurologischen und psychiatrischen Diagnostik.

Ablauf der Untersuchung und Behandlung: - Das Erstgespräch, zu dem Sie gemeinsam mit Ihrem Kind erscheinen, findet bei Herrn Dr. Michael Winterhoff oder Frau Angelika Rischar statt. Bei diesem Termin haben Sie die Gelegenheit, Ihre Fragestellung mit uns zu erörtern und erhalten eine erste Beratung hinsichtlich der Problematik Ihres Kindes. - Im Anschluss erfolgt in der Regel in 4-6 Einzelterminen die diagnostische Abklärung Ihres Kindes. Hierzu erhält Ihr Kind auch Termine bei zwei Kindertherapeutinnen. Es erfolgt im Allgemeinen eine körperlich-neurologische Untersuchung sowie eine umfangreiche Entwicklungs- Leistungs- und Intelligenzdiagnostik. In den projektiven Verfahren malt, baut, spielt und erzählt Ihr Kind und kann so seine innere Befindlichkeit ausdrücken. - Im Anschluss erfolgt die sogenannte Befundbesprechung (genannt „Abschlussbesprechung“), bei der Ihnen sowohl die Ergebnisse der testpsychologischen und der körperlichen-neurologischen Untersuchung, als auch der entwicklungs- und tiefenpsychologischen Einschätzung Ihres Kindes erläutert werden. Es erfolgt anschließend eine eingehende Beratung bezogen auf die Problematik Ihres Kindes. - Falls erforderlich und in Absprache mit Ihnen erhält Ihr Kind in unserer Praxis ein individuelles therapeutisches Angebot. Unser Schwerpunkt liegt in der tiefenpsychologisch orientierten Einzeltherapie. Im Rahmen dieser heilpädagogisch-therapeutischen Behandlung arbeiten wir u.a. mit den Mitteln des Spiels und bedienen uns unterschiedlicher Medien und Methoden bevorzugt auch aus dem kunsttherapeutischen Bereich. - weitere begleitende Beratungsgespräche für Sie und Ihr Kind erhalten Sie durch die Ärzte. - Für Weitanreisende bieten wir an, direkt an zwei aufeinander- folgenden Tagen Termine zu vereinbaren mit einer Zwischenübernachtung in Bonn. Es erfolgt dann eine direkte diagnostische Einschätzung Ihres Kindes und bereits ein eingehendes Beratungsgespräch am 2.Tag.